*Grundlagen*

 

Jeder Körper hat seine eigene Stimme, seinen eigenen Rhythmus. Wir begeben uns auf die Suche nach unseren Bewegungsmustern, Atem, Rhythmus, Stimme in den Elementen Feuer, Wasser, Erde, Luft, verschiedenen Tieren, diversen Materialien, Farben und kreieren/finden so Charaktere deren Welt wir dann erforschen.

Grundlagen sind im wesentlichen meine Erfahrungen in der Methode des physischen Theaters nach Lecoa, die ich in Italien an der Schule "Helikos" und dem Bochumer Figurentheater-College vertieft habe, sowie meine Clown-, Fool-, Artistik- und Tanzerfahrungsschule und die als langjährige Darstellerin und Workshopleiterin.

 

"Spielen heisst, den Raum zu empfangen und sich dem zu öffnen, was bereits in uns liegt:

Kreativität und Ideen." (Lecoq)

 

Zielgruppe:

Theater-, spiel- und bewegungsinteressierte Menschen gern mit unterschiedlichen Nationalitäten, Heimat- und Herkunftsländern sowie verschiedenen Altersklassen, Mindestaler ca 18 Jahre

Themenschwerpunkt:

Intensives Körpertraining, Übungen zur Bewegungsanalyse und zum physischen Spiel, Improvisation, Szenenentwicklung

 

 

Elemente inspiriertes, bewegtes Theater“

24.Februar und 21.April 2018  12h - 15h Kulturwerkstatt auf AEG Nürnberg Webseite KulturWerkstatt

 

Warm up in Spiel, Raum, Gruppe und den Elementen Erde, Luft, Feuer,und Wasser,

 

Charakterentwicklung aus dem Element

 

Ins Spiel kommen mit diesen Charakteren

 

Szenenentwicklung aus dem Spiel mit gefundenen Charakteren

 

 

 

Tiere inspiriertes, bewegtes Theater“

25.Februar 2018 12h - 15h Kulturwerkstatt auf AEG Nürnberg Webseite Kulturwerkstatt

 

Warm up in Spiel, Raum, Gruppe und verschiedenen Tieren

 

Charakterentwicklung inspiriert von gefundenen Tieren

 

Ins Spiel kommen mit diesen Charakteren

 

Szenenentwicklung aus dem Spiel mit gefundenen Charakteren 

 

 

 

Dein Clown heute“   

22.April 2018 12h - 15h Kulturwerkstatt auf AEG Nürnberg Webseite Kulturwerkstatt

Warm up in Spiel, Raum, Gruppe

 

Bewegungsanalyse unseres Gehens und Stehens

 

Maskenarbeit: Entdeckung unseres Clowns (Rhythmus, Stimme, Vorlieben, Abneigungen)

 

Spiel: Solo- Duo-, Gruppenspiel

 

Szenenarbeit

 

Das Clown-spiel ist eine sehr persönliche Angelegenheit. Eine bereichernde Erfahrung nicht nur für die Bühne. Im Workshop geht es darum, den Clown von heute zu entdecken und mit ihm oder ihr ins Spiel zu kommen.